Infos

Kostenübernahme

Die Behandlungskosten werden in der Regel von der Krankenkasse übernommen, da es sich um eine Pflichtleistung der Grundversicherung handelt. Vorbehalten bleibt der Selbstbehalt von 10% und die Jahresfranchise.

Wenn Sie in einem sog. HMO Modell oder Hausarztmodell versichert sind, müssen Sie Ihren Hausarzt informieren.

Terminabsage

Termine müssen 24 h vor Terminbeginn abgesagt werden (Montagstermine bereits am Freitag zuvor) - Termine bei Dr. med. Hans Ulrich Karli im Sekretariat; Termine bei Ihrem Therapeuten/Ihrer Therapeutin direkt bei ihm/ihr. Sollte dies nicht der Fall sein, wird die für Sie reservierte Zeit vollumfänglich privat in Rechnung gestellt. Diese Rechnung wird nicht von der Krankenkasse übernommen.

Medikamente

Bestellen Sie Rezepte zu Ihren Medikamenten 1 Woche vor Ablauf des Rezeptes oder 1 Woche bevor Sie Ihren Vorrat aufgebraucht haben im Sekretariat. So kann eine kontinuierliche Medikamenteneinnahme gewährleistet sein.

Informieren Sie sich, wann Dr. Karli abwesend ist.

Ihre Ferien im Ausland: Informieren Sie sich betreffend einer Bescheinigung für das Mitführen von Medikamenten (Medical Attest).

 

 

Abwesenheit Praxis

Infoblatt