Infos

Kostenübernahme

Die Behandlungskosten werden in der Regel von der Krankenkasse übernommen, da es sich um eine Pflichtleistung der Grundversicherung handelt. Vorbehalten bleibt der Selbstbehalt von 10% und die Jahresfranchise.

Wenn Sie in einem sog. HMO Modell oder Hausarztmodell versichert sind, müssen Sie Ihren Hausarzt informieren.

Terminabsage

Termine müssen 24 h vor Terminbeginn abgesagt werden (Montagstermine bereits am Freitag zuvor) - Termine bei Dr. med. Hans Ulrich Karli im Sekretariat; Termine bei Ihrem Therapeuten/Ihrer Therapeutin direkt bei ihm/ihr. Sollte dies nicht der Fall sein, wird die für Sie reservierte Zeit vollumfänglich privat in Rechnung gestellt und nicht von der Krankenkasse übernommen.

Medikamente

Bestellen Sie Rezepte zu Ihren Medikamenten 2 Wochen vor Ablauf des Rezeptes oder 2 Wochen bevor Sie Ihren Vorrat aufgebraucht haben im Sekretariat. So kann eine kontinuierliche Medikamenteneinnahme gewährleistet sein.

Informieren Sie sich, wann Dr. Karli abwesend ist.

Ihre Ferien im Ausland: Informieren Sie sich betreffend einer Bescheinigung für das Mitführen von Medikamenten (Medical Attest).

 

Abwesenheit Praxis

Infoblatt